Zur Seite

Erfolgreiche Fuchsjagd ...

…  in “Mester – Kunstbauten” mit Bella, dem Terrier von Karl – Heinz Lenger. Leider ist dieser beste Bauhund, den wir in unserer Gegend hatten, in die ewigen Jagdgründe gewechselt.

150 Jahre Jagdschein

Im Jahre 1959 legten Wilhelm Clamor aus Eidinghausen, Heinz Südmeier aus Werste und Horst Jäcker aus Rehme zusammen die Jägerprüfung ab. Alle drei Jubilare weidwerken nun zusammen seit 150 Jahre in ihren Heimatrevieren.

Auf der Messe “Jagd & Hund” in Dortmund trafen wir viele Jagdfreunde, darunter war auch Jürgen Hübner, mein langjährigen Freund und Mitjäger im Altenauer Revier “Rose”.

Grüner Abend bei Dieter Schmidtmann

Das nachstehende Foto zeigt: “Weidmannsheil Petra zum Rehmer Bock!” Brocki, Gerd und Horst

Zur Seite